• fdghdfghdfgh

Was ist der CoGAP MetaCheck®?

Der CoGAP MetaCheck® ermittelt Ihren persönlichen von CoGAP® definierten Metabolismus- Typen (Meta-Typ). Dies erlaubt Ihnen, Ernährung und sportliche Aktivität auch auf Ihre genetische Veranlagung abzustimmen. 

Das Ergebnis des wissenschaftlich entwickelten CoGAP MetaChecks® liefern wir Ihnen als einfache und verständliche Darstellung Ihres Meta-Typen. So finden Sie eine passende Diät für sich.

Wir unterscheiden vier verschiedene Meta-Typen, welche die Hauptbestandteile der Nahrung (Kohlenhydrate, Proteine und Fette) unterschiedlich verarbeiten.

 

Jedem Meta-Typen weisen wir eine von zwei Sportvarianten zu, die einen anderen Kalorienverbrauch durch Sport hervorruft.

 

Das MetaCheck Konzept von CoGAP®

Der CoGAP MetaCheck® ist eine genetische

Analyse Ihres Stoffwechsels.

Ablauf:

Abgabe Ihrer Probe (Wangenschleim-
hautabstrich) bei Ihrem Berater

  1. Analyse Ihrer anonymisierten Probe im
  2. Labor und Bestimmung Ihres Meta-Typen
  3. Anschlussberatung bei Ihrem Berater
  4. Erstellung individueller Ernährungspläne

Wichtige Information:

Es werden ausschließlich Ihre Stoffwechselgene analysiert. Das Ergebnis der untersuchten genetischen Veränderungen lässt weder Rückschlüsse auf Verwandtschaftsverhältnisse noch auf Krankheitsrisiken zu.

Sollten Sie ernährungsbedingte Gesundheitsprobleme haben oder von solchen ausgehen, bitten wir Sie diesbezüglich einen Arzt zu konsultieren.